Video

Der Instagram Video Guide für Unternehmen

Videomarketing ist nicht mehr nur etwas für Unternehmen mit großen Budgets. Tatsächlich haben schätzungsweise 85% der Unternehmen geplant, Video im Jahr 2020 als Marketing-Instrument einzusetzten - dazu gehört auch Videos auf Instagram! 

Und das beste ist: Instagram hat das Videomarketing dank Instagram Stories, IGTV, Instagram Live und Video post super zugänglich gemacht. Wir erzählen dir, warum und wie du am besten Videos für Instagram erstellst.

Warum du Videos für Instagram erstellen solltest

Fotos sind auf Instagram immer noch das gebräuchliche Format. Trotzdem gewinnt Instagram Video immer mehr an Zugkraft, und das nicht nur in Bezug auf die Popularität. Einer Studie zufolge erhalten Video-Posts auf Instagram 2x mehr Engagement als andere Posts.

Aber neben den wachsenden Engagement Zahlen gibt es noch eine Menge anderer Gründe, jetzt mit Instagram Videos zu starten. Eine dieser Gründe ist, dass Video die Möglichkeit bietet, komplexe, tiefgründige Geschichten zu erzählen, die nicht in einem einzigen Bild vermittelt werden können. Ganz gleich, ob du versuchst, das Bewusstsein für eine Kampagne zu schärfen, deine Produkte bewerben oder dein Publikum aufklären willst: Videos bieten einen viel größeren Spielraum für das Erzählen von Geschichten als Fotos.

Nachdem wir jetzt wissen, warum du Instagram Videos verwenden solltest, schauen wir uns jetzt an, wie du Videos für jedes Instagram Format erstellst und wir geben dir Tipps und Tricks, um mehr aus deinen Videos herauszuholen.

Das Erstellen von Videos für Instagram muss weder einschüchternd noch teuer sein. Mit cofenster kannst du innerhalb kürzester Zeit Videos für Instagram erstellen, ohne ein Videobearbeitungsprogramm zu verwenden.

Videos auf Instagram

Für Instagram Videos gibt es verschiedene Kanäle, Formate und Größen. Im folgenden geben wir dir einen Überblick über verschiedene Möglichkeiten, Instagram Videos zu verbreiten.

Instagram Video für den Feed

Das Original! Seit der Einführung von Instagram-Videoposts im Jahr 2013, haben sich die Möglichkeiten erheblich weiterentwickelt. Heute sind sie nicht mehr auf 15 Sekunden begrenzt. Unternehmen können heute hochproduktive Langform-Vieos von bis zu 1 Minute erstellen, die eine Menge Engagement erzeugen!

Und das Tolle daran ist, dass man dafür weder eine DSLR-Kamera, noch teure Videoproduktionsausrüstung benötigt. Mit cofenster kannst du großartige Videos mit deinem Smartphone erstellen.

Eine kurzen Einblick in die technischen Daten von Instagram Videos für den Feed:

- Länge: 3 Sekunden bis 60 Sekunden

- Größe: Instagram begrenzt die Dateigröße nicht, aber wir empfehlen, die Videos unter 50MB zu halten.

- Video-Format: Quadrat, Hoch- und Querformat

- Seitenverhältnis: ein Minimum von 1,91:1 und ein Maximum von 4:5

Es gibt wenig Grenzen für ein Instagram Video Post. Das ist auch der Grund, warum du so häufig Videos in deinem News-Feed findest.

Abgesehen davon ist es eine gute Idee, ein bestimmtes Ziel vor Augen zu haben, bevor du ein Instagram Video erstellst.

Instagram Stories

Seit Instagram Stories 2016 zum ersten Mal auf der Plattform erschienen sind, strömen sowohl Unternehmen als auch "normale" Nutzer in Scharen auf den Kanal. Und das ist überhaupt nicht überraschend.

Instagram Stories sind nicht nur höchst unterhaltsam, sondern eignen sich auch hervorragend, um dein Engagement zu steigern, Markenbewusstsein zu schaffen, Besucher auf deine Website zu lenken und sogar E-Commerce-Verkäufe anzukurbeln. Und glücklicherweise ist das Aufnehmen und Teilen von Videos auf Instagram Stories sogar noch einfacher als normale Instagram Video-Posts.

Starten wir mit den technischen Daten von Instagram Stories:

- Länge: 1 Sekunde bis 15 Sekunden

- Video-Format: Hochformat

- Seitenverhältnis: ein Minimum von 1,91:1 und ein Maximum von 9:16 (Instagram empfiehlt ein Seitenverhältnis von 4:5 und 9:16)

Wie bei regulären Videobeiträgen gilt auch bei Instagram Stories einige Möglichkeiten, Videos zu teilen.

Du kannst Stories entweder direkt in der Instagram App aufnehmen und direkt posten oder ein Video aus deiner Bibliothek hochladen. Dabei solltest du dich nicht scheuen, auch mal etwas albernes zu posten, wie ein kurzes Video eures Bürohundes oder ein Bild des Teams auf einem Drink nach der Arbeit. Stelle nur sicher, dass es immer gut zu deiner Instagram Ästhetik und deiner Markenbotschaft passt.

Das Teilen von Videos über Instagram Stories ist großartig. Aber wen du mehr aus deinem Unternehmens Kanal herausholen möchtest, solltest du deine Videos immer mit deinem Unternehmens-Style ergänzen. Ein Video sollte dein Unternehmens-Logo und die Unternehmens-Farben beinhalten. Mit cofenster kannst du ein Video aufnehmen, das automatisch in deinem Unternehmens-Style erstellt wird.

Instagram TV

IGTV wurde als Instagram's erste eigenständige Videoplattform gelauncht und bietet deinem Unternehmen einen neuen Kanal, um deine Anhängerschaft zu vergrößern, deine Produkte zu präsentieren und deine Kreativität zu zeigen.

Und das Tolle an IGTV ist, dass deine Videos nicht mehr auf Hochglanz poliert werden müssen! Im Prinzip ist es eine Mischung aus ungezwungenen Instagram Stories und seriösen Video-Posts.

Zuerst einen Blick auf die technischen Daten von IGTV:

- Länge: 15 Sekunden bis 10 Minuten für kleinere Konten; 15 Sekunden bis 60 Minuten für größere und verifizierte Konten

- Größe: 650MB für Videos unter 10 Minuten; 3,6 GB für Videos bis zu 60 Minuten

- Video-Format: Hochformat oder Querformat

- Seitenverhältnis: Instagram empfiehlt, dass vertikale IGTV-Videos ein Seitenverhältnis von 9:16 haben sollten, während horizontale Videos ein Seitenverhältnis von 16:9 haben sollten

Außerdem hast du die Möglichkeit eine 1-minütige Vorschau deines IGTV-Videos für deinen Instagram-Feed freizugeben. Wenn du dich für diese Option entscheidest, wird dein IGTV-Video im Raster deines Instagram-Profils mit einem kleinen IGTV-Symbol in der rechten Ecke angezeigt und es wird dir helfen, mehr Views auf deine Videos zu bekommen!

Wie bei den Instagram Stories gibt es wirklich keine Begrenzung für das, was du auf IGTV posten kannst.

Unternehmen nutzen dieses Format, um Anleitungen und Tutorials zu teilen, für ihre Produkte zu werben, Firmennachrichten zu verbreiten und vieles mehr. Allgemein ist es als Unternehmen wichtig, dass du darüber nachdenkst, welchen Wert deine Videos bieten können.

Und bei so vielen Vorteilen für Unternehmen - vom Aufbau eines Markenbewusstseins bis hin zum Erreichen einer neuen Zielgruppe - gibt es wirklich keinen Grund, nicht mit Videos für Instagram zu beginnen, wenn du es nicht bereits getan hast!

Das könnte dich auch interessieren

Bist du bereit das Beste aus deinem Team rauszuholen?

Gerne zeigt dir jemand aus unserem Team, wie das Ganze auch für dein Unternehmen funktioniert.
Ja, ich möchte eine Live-Demo