< Zurück zum cofenster Blog

Unternehmens-kommunikation aus Sicht einer Führungsposition

Wie kommuniziert man als Führungsposition in einer Krise? Was hat sich in den letzten Wochen verändert und was wird nachhaltig bleiben? Über aktuelle Herausforderungen, Chancen und Inspirationen haben wir mit Prof. Dr. Julia Schössler geredet. Sie ist Managing Director und Founder der Agentur schoesslers.

Was denkst du als Expertin der Kommunikations-Branche: Wird Unternehmenskommunikation in Zukunft als wichtiger wahrgenommen?

Klar, Kommunikation ist bei uns natürlich ein ganz zentrales Thema. Wir haben zum Glück schon einige Tools, die wir für die digitale Kommunikation benutzen. Was sich für uns ändert ist zum Einen das Thema Mobile Office. Wir wollen unseren Mitarbeitenden weiterhin ermöglichen von zu Hause zu arbeiten. Außerdem - und das begrüße ich sehr - gehen viele unserer Kunden jetzt verstärkt auf digitale Lösungen. Man lernt durch die Corona-Krise, wie gut das alles funktionieren kann und diese Tools, die dann teilweise aus Krisenzeiten bzw. aus der Not heraus eingesetzt worden sind, die sind definitiv here to stay. Dadurch entstehen neue Möglichkeiten der Zusammenarbeit und der Kommunikation, die man vorher noch garnicht auf dem Schirm oder benutzt hat.

Das ganze Interview mit Prof. Dr. Julia Schössler gibt's hier zu sehen: FLURFUNK Folge 1

Gerade keine Zeit das Video anzuschauen? Kein Problem!

Alle Learnings unserer Interviewpartner haben wir jetzt exklusiv zusammengefasst. Lade dir jetzt kostenlos "Digital Communication 2020 Vol. 1"

Unsere Whitepaper

Wir sprechen regelmäßig mit Experten aus verschiedenen Branchen. Interessante Persönlichkeiten mit interessanten Insights, die wir euch nicht vorenthalten wollen. Unsere Whitepaper helfen dir, auf dem Laufenden zu bleiben!